View job here

Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und mit rund 100 Mitarbeitenden sowie rund 65.000 Mitgliedern die älteste und größte der über 40 unabhängigen Länderorganisationen der Wikimedia-Bewegung weltweit. Das bekannteste Wikimedia-Projekt ist die freie Online-Enzyklopädie Wikipedia, die Millionen von Menschen täglich nutzen und permanent ergänzen und verbessern.

Wikimedia Deutschland fördert den Grundgedanken des Freien Wissens aber auch jenseits der Enzyklopädie: Unser Ziel ist, das Erstellen, Sammeln und Verbreiten von Freiem Wissen in allen gesellschaftlichen Bereichen zu etablieren und zu stärken. Wir wollen eine Welt, in der das gesammelte Wissen der Menschheit jeder Person frei zugänglich ist. Im Mittelpunkt der hauptamtlichen Arbeit stehen dabei die Unterstützung von Freiwilligen, die Weiterentwicklung von Technik und Software, gesellschaftliche Aufklärung sowie die Zusammenarbeit mit Wissenschafts- und Kulturinstitutionen. An Freiwillige in den Wikimedia-Projekten vergeben wir Stipendien und bieten ihnen technische Hilfe. Wir setzen uns auf deutscher und europäischer Ebene für gesellschaftliche Rahmenbedingungen ein, durch die Freies Wissen selbstverständlicher Teil unseres Alltags wird.

Zur Verstärkung unseres Teams Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kompetente und engagierte Leitung.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

 

Aufgaben

  • Führung des Personalteams und kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der strategischen und operativen Personalprozesse,
  • Beratung der Geschäftsleitung, der Führungskräfte und der Mitarbeitenden  in allen Personalangelegenheiten,
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat,
  • Konzeption und Steuerung von Personalstrategie und -entwicklung und aktive Mitgestaltung an der  der Organisationsentwicklung,
  • Messung der durchgeführten Maßnahmen mit entsprechenden Optimierungen
  • Konzeption, Durchführung und Optimierung von Rekrutierungsstrategie und -maßnahmen,
  • Planung, Steuerung und Bearbeitung von Personalmaßnahmen, wie z. B. Einstellungen, Versetzungen, Austritte in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachbereichen,
  • Sicherstellung und Überwachung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung unter Beachtung aller arbeits-, betriebsverfassungs-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen,
  • reibungslose Abwicklung der arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben.

Qualifikation

  • Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung und mindestens 3 Jahre Führungserfahrung,
  • Arbeitsrechtliche, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit dem Betriebsrat, idealerweise Erfahrungen aus einem dynamischen und lebhaften Umfeld,
  • Erfahrung im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung, sowie idealerweise im Projektmanagement von der Konzeption bis zur Umsetzung,
  • Freude an der Entwicklung und Optimierung von Personal-, Organisations- und Veränderungsprozessen in einer wachsenden Organisation,
  • hohes Engagement und die Bereitschaft, sich in eine schnell und professionell agierende Organisation zu integrieren,
  • Eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit nachweislicher Umsetzungsstärke,
  • hohe Sozial- und Beratungskompetenz sowie emotionale Affinität, sicheres Auftreten und Gespür für Menschen und Kulturen,
  • sehr gute Englischkenntnisse.

Freuen Sie sich auf

  • Die Möglichkeit, in einer einzigartigen Organisation für Freies Wissen einzutreten,
  • abwechslungsreiche und interessante Herausforderungen in einem von engagierter Zusammenarbeit geprägten, zukunftsorientierten und internationalen Umfeld,
  • eine aufgeschlossene und moderne Arbeitsumgebung sowie eine weltweit aktive, lebhafte Community,
  • ein agiles Umfeld mit Raum für die eigene Entfaltung,
  • zusätzlich: gratis Getränke und frisches Obst, Zuschuss ÖPNV-Ticket, Zuschüsse zur beruflichen Altersvorsorge, Lohnfortzahlung im Betreuungsfall eines erkrankten Kindes.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Jobportal. Unser Personalteam steht Ihnen gerne bei Rückfragen zur Verfügung. Von Bewerbungsfotos und Angaben zu Geburtsdatum, Familienstand und Eltern bitten wir abzusehen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

Wikimedia Deutschland verpflichtet sich der Chancengleichheit und diskriminiert nicht auf der Basis von beispielsweise ethnischer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität oder Orientierung.